PATURA Stall- und Weidetechnik von Kutschen Meyer

Artgerechte Pferdehaltung und Offenstallkonzept

Wir sind Einzelhändler für die PATURA Stall- und Weidetechnik der Firma PATURA KG.

Gruppenhaltung kommt den natürlichen Lebensverhältnissen von Pferden
am weitesten entgegen. Offenstallhaltung bietet für die Gesundheit
von Pferden deutliche Vorteile. Beide Haltungsformen bieten deutliche
Kostenvorteile im Vergleich zur aufwendigen Einzelboxenhaltung.

Wird dennoch eine Einzeltierhaltung bevorzugt, erlauben die variablen
Boxenabtrennungen und Tore die gewünschte Gestaltung von Auslaufboxen
bzw. Außenpaddocks.

Wir bieten hierfür ein umfassendes Programm an Boxenabtrennungen, Toren,
Fütterungs- und Tränke-Einrichtungen. Unsere Elemente sind variabel in Länge
und Höhe. Sie sind deshalb sowohl für den Einsatz in Altbauten als auch für
flexible Verwendung bei Neubaulösungen geeignet. Alle Teile sind feuerverzinkt
und sowohl für die Verwendung innen als auch im Außenbereich bestens geeignet.

Modernes, kostengünstiges Offenstall-Konzept

  • Optimales Stallklima für Mensch und Pferd
  • Ausgeglichene Tiere durch regen Sozialkontakt
  • Rationelle Fütterungstechnik
  • Ausmisten mit 10% des Zeitaufwandes im Vergleich zum konventionellen Boxenstall
  • Besonders einfache, kostengünstige Selbstmontage durch ausziehbare Abtrennungen

Wir setzen das PATURA Stallsystem selbst ein

Das PATURA Stallsystem hat sich bei Kutschenmeyer bewährt
und kann hier auch besichtigt werden. Besonders positiv:

  • Gut durchlüfteter Offenstall mit Firstentlüftung und Windschutznetzen
    an den Seiten, die im Sommer ganz oder teilweise entfernt werden.
  • Eine breite Stallgasse mit Pferdefressgittern für rationelle Futtervorlage
    und leichte, zeitsparende Beobachtung.
  • Optimale Hallenkonstruktion passt ideal zur Stalleinrichtung. Alle Abtrennungen
    sind um 1 Meter ausziehbar, wodurch eine denkbar einfache Selbstmontage möglich
    wird. Durch einfaches Wegklappen aller Abtrennungen brauchen Sie zum Ausmisten
    nur noch 10% der Zeit im Vergleich zu konventionellen Pferdeboxen.
  • Offene, niedrige Trennwände für leichten Sozialkontakt der Tiere untereinander.
    Großzügige Boxenabmessungen (3 x 4 m) für optimale Bewegungsfreiheit.
  • Pferdefressgitter für einfache, rationelle und artgerechte Futtervorlage an die Pferde.
  • Leicht zu öffnende Türen mit Doppelriegel für freien Zugang zu den Boxen vom
    Futtertisch aus. Windschutznetze sorgen für optimales, zugfreies Stallklima.

Wenn Sie sich für PATURA Stalltechnik interessieren, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf,
um das Stallsystem bei uns in Schneverdingen zu besichtigen!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Was ist die Summe aus 6 und 2?